Leasingrückläufer

Wenn ein Leasingvertrag endet, kann es teuer werden.
Lassen Sie ihren Personenkraftwagen (Pkw) vorher durch einen unabhängigen Gutachter (zum Beispiel Dekra bei uns im Haus oder in der Dekra Station) bezüglich des Ist-Zustandes bewerten. Anschließend prüfen wir den Fahrzeug-Zustandsbericht der Leasingrückläufer nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Das heißt, dass nur die Arbeiten durchgeführt, beziehungsweise Schäden beseitigt werden, die ihnen eine wirtschaftliche Ersparnis bringen.

Bei Glanzgedrehten Felgen gibt es eine klare Rechtsprechung.

Der Sonderausschuss „Räder und Reifen“ des Fachausschusses Kraftfahrzeugtechnik (FKT) im Bundesverkehrsministerium kam bereits 2008 zu dem Ergebnis, dass eine Reparatur beschädigter Leichtmetallräder„grundsätzlich abzulehnen ist“.
Siehe Text:

Seite 1 – Hinweis für Leasingrückläufer – Mitteilung des BundesverkehrsministeriumsSeite 2 – Hinweis für Leasingrückläufer – Mitteilung des Bundesverkehrsministeriums
Auto Modell Audi Fahrzeug Cockpit Auto Modell Mazda